Modelagentur Düsseldorf

Die richtige Modelagentur Düsseldorf

Gerade Düsseldorf ist eines der bekanntesten Pflaster, wenn es um Modelagenturen und Co. geht. Dabei ist es allerdings gar nicht so einfach, die richtige Modelagentur Düsseldorf für sich zu finden. Hier sollten angehende Models nicht frei nach dem Motto handeln, ich nehme, was ich kriegen kann, sondern sie sollten sich vielmehr darauf besinnen, die für sich am besten geeignete Modelagentur Düsseldorf zu finden.

Spezialisierungen erkennen

Nahezu jede Modelagentur Düsseldorf hat sich auf eine bestimmte Sparte spezialisiert. So werden unter anderem nur Fußmodels, Haarmodels oder mollige Models gesucht, um nur einige Beispiele zu nennen. Deshalb sollten sich angehende Models zunächst die Frage stellen, in welchem Bereich sie als Model eigentlich tätig sein wollen.

Ist diese Frage klar beantwortet, steht die Auswahl der richtigen Modelagentur Düsseldorf an. Hierbei sollten Bewerbungen vorwiegend bei den Agenturen eingereicht werden, die sich auf die Sparte spezialisiert haben, die man selbst anstrebt. Es gibt natürlich auch die ganz großen Agenturen, die nahezu jede Sparte abdecken können, hier lohnt sich eine Bewerbung unter Umständen ebenfalls, allerdings sollte man keine allzu großen Hoffnungen in diese Agenturen setzen. Zumeist erhalten sie eine enorme Vielzahl von Bewerbungen und nur einige der Models werden dann zum Casting eingeladen, das darüber entscheidet, ob und wo die Models eingesetzt werden.

Referenzen sind sinnvoll

Ebenfalls bietet fast jede renommierte Modelagentur Düsseldorf einen Einblick in ihre Referenzen. Das heißt, angehende Models können sich ein Bild davon machen, mit welchen Firmen und Marken die Agenturen zusammen arbeiten. Wenn sie schon immer Werbung für ein bestimmtes Produkt oder eine Marke machen wollten, dann sollten sie sich bei der Modelagentur Düsseldorf bewerben, die eben diese Marke bedient.

Ob die Bewerbung schlussendlich zum Erfolg führen wird, bleibt allerdings fraglich. Zum Einen ist es doch so, dass gerade unbekannte Models, die erst in diesem Bereich Fuß fassen wollen, noch nicht sonderlich gefragt sind. Zum Anderen müssen auch die Kunden das Model ansprechend finden. Da sie meist eine genaue Vorstellung davon haben, wie das Model aussehen soll, das gerade ihr Produkt bewirbt, ist nicht immer gesagt, dass angehende Models in dieses Schema hinein passen.

In Foren umsehen

Auf der Suche nach der richtigen Modelagentur Düsseldorf sollte außerdem bedacht werden, wie die Agenturen mit ihren Models umgehen. Hier können sich angehende Models durchaus in Internetforen informieren, wo oftmals andere Models, die schon Erfahrungen mit einer bestimmten Modelagentur in Düsseldorf haben, diese zum Besten geben. Schnell lässt sich daran erkennen, ob die Gagen angemessen sind oder völlig unter dem üblichen Niveau liegen. Auch die Übernahme von Kosten durch die Agentur, wie zum Beispiel zur Erstellung einer Sedcard für einen speziellen Kunden ist ein Kriterium, das bei der Wahl der richtigen Agentur nicht außer Acht gelassen werden sollte.

So sollten Models sich nicht auf Agenturen einlassen, in denen sie in überdurchschnittliche Vorleistungen gehen müssen. Diese Agenturen arbeiten meist unseriös und haben nur ein Ziel: Den Models das Geld aus der Tasche zu ziehen. Es gibt aber durchaus auch sehr viele seriöse Agenturen und diese lassen sich durch den Erfahrungsaustausch, etwa in Internetforen, am einfachsten finden.

Klein anfangen lohnt sich

Angehende Models, die bisher noch keinerlei Erfahrungen in diesem Bereich haben, sollten sich am besten zunächst für eine der kleineren Agenturen entscheiden und sich dort bewerben. Oftmals haben sie hier bessere Chancen, zum Casting eingeladen zu werden und genauso den einen oder anderen Job vermittelt zu bekommen. Zwar ist die Auswahl an Kunden bei diesen Agenturen nicht ganz so groß, doch wird das Model durch die ersten kleineren Jobs an Bekanntheit gewinnen.

Auch innerhalb der Branche wird man dann schnell aufmerksam und so kann mit einem kleinen, bescheidenen Anfang eine Weltkarriere begonnen werden. Die Tugend der Geduld ist also gleichfalls bei Models gefragt. Hierbei ist es besonders wichtig, nicht sofort nach den Sternen zu greifen, denn es gibt nirgends eine Modelagentur, die nur auf dieses eine Model gewartet hat. Vielmehr sehen sich die großen Agenturen in Werbeprospekten und Co. um. Wenn sie dort ein passendes Model für die nächste Kampagne finden, werden sie es ohnehin gezielt ansprechen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>