Casting Agentur

Die Casting Agentur entscheidet über Erfolg und Misserfolg

Ob man nun modeln will, schauspielern oder singen, immer häufiger werden Casting Agenturen eingesetzt, die zunächst die Spreu vom Weizen trennen sollen. Angehende Künstler in einem dieser kreativen Berufe sollten deshalb unbedingt nach der passenden Casting Agentur für sich suchen. Unterscheiden muss man hierbei zwischen den ganz allgemeinen Casting Agenturen, bei denen man sich für alle Sparten bewerben kann und spezialisierten Casting Agenturen, die ausschließlich Models, Sänger, Tänzer oder Schauspieler suchen.

Bei den allermeisten der modernen Casting Agenturen kann man sich mittlerweile bequem und schnell online bewerben. Dadurch entsteht ein entscheidender Vorteil: Nämlich der, dass man ohne großen Aufwand eine Bewerbung abschicken kann. Oftmals wird hier auch noch keine eigene und professionelle Sedcard verlangt, es reicht in der Regel aus, ein oder mehrere Fotos von sich selbst hochzuladen. Dabei sollten Frauen in erster Linie darauf achten, nicht übermäßig geschminkt zu wirken. Gerade bei der Entscheidung, ob ein Bewerber oder eine Bewerberin zum Casting in der Casting Agentur eingeladen wird, entscheidet der erste Eindruck und hier sollte möglichst wenigstens ein Bild vorhanden sein, auf dem der Bewerber oder die Bewerberin ungeschminkt zu sehen ist. So können sich die Verantwortlichen bereits ein erstes Bild von der natürlichen Ausstrahlung der Bewerber machen und entscheiden, ob diese für ein Casting in Frage kommen oder nicht.

Die richtige Casting Agentur

Obwohl es stets ratsam ist, sich durchaus bei mehr als einer Casting Agentur zu bewerben, sollte man sich im Vorfeld bereits gründlich über die einzelnen Agenturen informieren. Wer langfristig eine Karriere als Fotomodel anstrebt, braucht sich nicht bei einer Casting Agentur zu bewerben, die ausschließlich Sänger castet. Zusätzlich sollte man sich auf den Seiten der Casting Agentur informieren, welche Persönlichkeiten und Typen derzeit gesucht werden. Mitunter findet man schon eine Agentur, die scheinbar genau nach dem eigenen Typ sucht und dort sollte man sich als erstes bewerben. Die Chancen stehen gut, dass man dann zum Casting vor Ort eingeladen wird.

Ebenfalls sollte man sich die Referenzen der Casting Agentur, sowie die bisher betreuten Kunden einmal genauer anschauen. Daraus lässt sich bereits schließen, ob die Agentur lediglich in einem sehr eng gesteckten Bereich aktiv ist oder mehrere Interessen von Kunden verfolgen kann. So findet man schneller die Casting Agentur, bei der man seinem Endziel noch einen Schritt näher kommt.

Casting ist nicht gleich Casting

Nach der Bewerbung bei der Casting Agentur hat man vielleicht das Glück, direkt zum Casting eingeladen zu werden. Dieses ist aber oftmals noch nicht entscheidend, sondern bringt den betreffenden Bewerber, wenn überhaupt, nur einen kleinen Schritt weiter. In einem solchen Casting entscheiden die meisten Agenturen nämlich zuerst einmal nur, ob sie den Bewerber überhaupt in ihre Kartei aufnehmen.

Wem dies gelungen ist, der hat deswegen noch lange keinen Job, von dem er schon länger geträumt hat. Das Gegenteil ist der Fall, er ist lediglich in die Kartei der Casting Agentur aufgenommen worden. Letzten Endes entscheiden die Kunden, welche der Personen aus der Kartei für sie in Betracht kommen und unter diesen Favoriten findet dann nochmals ein kundenspezifisches Casting statt. Erst hier entscheidet der Kunde zusammen mit der Casting Agentur, welcher Typ für die aktuell geplante Kampagne am besten passt. Dann erst kann also ein Job als Model oder in einem anderen Bereich erworben werden.

Insofern ist es zwar viel Wert, wenn man in die Kartei aufgenommen wurde, aber eben noch kein Garant für echte Jobs mit entsprechender Gage. Zusätzlich sollte man auch hier keine Verträge unterschreiben, die einer einzigen Casting Agentur das Exklusivrecht an einem selbst ermöglichen. Diese Verträge sind oftmals einseitig gestaltet und bringen dem Model selbst kaum einen Vorteil. Es sollte versuchen, in den Karteien mehrerer Casting Agenturen geführt zu werden, um so die größtmöglichen Chancen zu haben, von einem der zahlreichen Kunden auch tatsächlich gebucht zu werden. Gerade bei der Casting Agentur, die oft der erste Schritt in Richtung einer Modelkarriere ist, sollte also bei Vertragsunterzeichnungen besondere Obacht walten. Nur so kann man für sich das Beste herausholen.

One Response to Casting Agentur

  1. Julia Valentin sagt:

    Ich bin weiblich, 14 Jahre alt (am 18.07. werde ich 15) und 1,70m groß.
    Außerdem habe ich dunkelblonde Harre, grüne Augen und Schuhgröße 39.
    Ich würde mich gernde als Model/ Schauspieler bewerben.
    Zudem bin ich schon seit sieben Jahren im Chor, in welchem ich auch schon Erfahrungen im Schauspielern gemacht habe.
    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Viele Grüße
    Julia Valentin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>